Parodontologie in unserer Zahnarztpraxis in Kaufbeuren

Die Parodontitis ist eine durch Bakterien hervorgerufene chronische Entzündung des Zahnhalteapparates. Sie schädigt den Kieferknochen und führt unbehandelt zur Lockerung und zum Verlust der Zähne.

Bei Erwachsenen ist sie mittlerweile der häufigste Grund für einen Zahnverlust. Eine frühzeitige und konsequente Therapie kann hier Abhilfe schaffen.

Parodontitis betrifft nicht nur unsere Zähne, sondern den gesamten Organismus.

Wissenschaftlich anerkannt gilt eine unbehandelte Parodontitis heutzutage als Risikofaktor für Herz-Kreislauferkrankungen und Frühgeburten. Keime, die über den entzündeten Zahnhalteapparat in die Blutbahn gelangen, können zu einem erhöhten Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall und Arthritis führen sowie die Einstellung des Blutzuckers bei Diabetes erschweren.

Zahnarztpraxis
Dr. Christine Riederer

Ledergasse 2
87600 Kaufbeuren
Tel. 08341-8831

kontakt@zahnarztpraxis-riederer.de

Gesundheitstipp: Ausgeschlagene Zähne – Zahn auf keinen Fall abwaschen / abreiben, sondern damit - wie er ist - schnellstens zum Zahnarzt.