Hochmoderne Versorgungen durch Cerec 3D

In unserer Zahnarztpraxis in Kaufbeuren verfügen wir über das hochmoderne CEREC 3D-System. Hierbei handelt es sich um ein computergestütztes Fertigungssystem für Zahnersatz aus Keramik.

Mit Hilfe eines Computers und der aus der Industrie bekannten CAD-/CAM-Technik werden in nur einer Behandlungssitzung Keramik-Inlays oder keramische Teil- oder Vollkronen hergestellt.

Zuerst wird der zu versorgende Zahn mittels einer kleinen 3D- Spezial-Mundkamera fotografiert. Anschließend werden die Daten an eine computergesteuerte Fräsmaschine übermittelt, welche sofort aus einem Keramikblock eine passgenaue Versorgung für Ihren Zahn schleift.

Vorteile für den Patienten

  • Der konventionelle "Abdruck" entfällt. Bei CEREC 3D müssen keine lästigen Abdrucklöffel und Abdruckmassen im Mund verwendet werden.
  • Schnelle Behandlung bei nur einem Praxisbesuch. Die Zahnrestauration aus Keramik wird sofort in der Praxis hergestellt und am gleichen Tag beim Patienten in den Zahn eingesetzt.
  • Der Patient muss nicht mehr etliche Tage mit einem "Provisorium" kauen.
  • Zähne werden durch industriell gefertigte Präzisionskeramik metallfrei versorgt.
  • Keramik ist ein sehr körperverträglicher ("biokompatibler") Werkstoff.
  • Der Cerec-Zahnersatz hat ein perfektes, "zahnfarbenes" Aussehen.

Zahnarztpraxis
Dr. Christine Riederer

Ledergasse 2
87600 Kaufbeuren
Tel. 08341-8831

kontakt@zahnarztpraxis-riederer.de

Gesundheitstipp: Zuckerkrankheit kann eine Parodontitis auslösen.